Marquardt – Produktionsstopp der Schalterserie Serie 1050


Geschrieben am: 16.07.2021, Kategorie: Haug-Gruppe

Marquardt – Produktionsstopp der Schalterserie Serie 1050

Marquardt – Produktionsstopp der Schalterserie Serie 1050

Der Hersteller Marquardt hat uns darüber informiert das es zu einem Produktionsstopp der Mikroschalterserie 1050 kommt. Der Grund ist eine ausbleibende Lieferung von Kunststoffharz, das für die Produktion des Gehäuses benötigt wird.

Zum aktuellen Zeitpunkt rechnet Marquardt erst wieder in der KW 36 (September 2021) mit dem Eintreffen des Rohstoffes. Es besteht aber aktuell die Möglichkeit, diese Schaltervarianten in den Kunststoffarben „schwarz“ oder „natur“ zu produzieren. Es wird dazu ein ähnliches Harz verwendet wie bei der Originalserie. Das Basisharz Pocan B4225 wird dazu verwendet.

Der Hersteller bietet an, die Produktion unter folgenden Vorrausetzungen zu prüfen:

  1. Der Endkunde muss eine Sonderfreigabe erteilen (Freigabe von Pocan B4225 schwarz oder natur in Verbindung mit einem blauen Patch.)
  2. Farbabweichungen sind möglich innerhalb einer Charge
  3. Die Lieferzeiten betragen mindestens 12 Wochen

Wenn Sie Interesse haben, sprechen Sie bitte unseren Vertrieb an. Unser Team wird dann die entsprechenden Mengen und Freigaben mit Ihnen abstimmen.

Informationen zum Kunstharz Pocan B4225 und ein Bild der Serie finden Sie im Downloadbereich des Newsletters.

 

Ralf Zimpelmann

Ralf Zimpelmann

T +49 6081 405-184

News durchsuchen

Kategorie auswählen

Die Haug-Gruppe: Mehr als Distribution.

Die Haug-Gruppe steht als mittelständische Unternehmensgruppe für mehr als reine Elektronikdistribution. Neben der Distribution elektronischer Bauelemente fokussiert sich die Haug-Gruppe auf die Themen Kabelkonfektionierung, Induktivitäten, sowie Abschirmlösungen für niederfrequente Felder.

> Mehr erfahren

© 2018 Haug Components Holding GmbH | Schelmenwasenstraße 9 | 70567 Stuttgart